Datenschutz

Datenschutz

Der Kreis Groß-Gerau ist gem. § 6a SGB II ein zugelassener kommunaler Träger. Die Wahrnehmung der Aufgaben nach dem SGB II hat der Kreis auf das Kommunale Jobcenter Kreis Groß-Gerau übertragen. Als Anstalt öffentlichen Rechts trägt das Kommunale Jobcenter Kreis Groß-Gerau damit die alleinige Verantwortung für die Gewährung von Leistungen nach dem SGB II.

Verantwortlich für die Verarbeitung von hierbei erlangten personenbezogenen Daten ist daher das Kommunale Jobcenter Kreis Groß-Gerau. Der Verantwortliche hat folgende Kontaktdaten:

Kommunales Jobcenter Kreis Groß-Gerau (AöR)
vertreten durch den Vorstand

Zentrale Verwaltung
Wilhelm-Seipp-Str. 7
64521 Groß-Gerau

Tel.: 06152/6384-120
E-Mail: vorstand@jc-gg.de

Für alle Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns und zur Wahrnehmung Ihrer diesbezüglichen Rechte gemäß der Datenschutz-Grundverordnung steht Ihnen die Datenschutzbeauftragte des Kommunalen Jobcenters Kreis Groß-Gerau zur Verfügung.

Die behördliche Datenschutzbeauftragte hat die Aufgabe, auf die Einhaltung der Vorschriften über den Datenschutz (Gesetze, Verordnungen und Verwaltungsvorschriften) in der Verwaltung hinzuwirken. Die Datenschutzbeauftragte ist ausschließlich für datenschutzrechtliche Fragestellungen zuständig. Sie ist nicht befugt, Ihnen inhaltliche Auskunft über die Bearbeitung Ihres Anliegens zu geben oder Rechtsberatung zu erteilen.

Sie erreichen die behördliche Datenschutzbeauftragte wie folgt:

Kommunales Jobcenter Kreis Groß-Gerau (AöR)
behördliche Datenschutzbeauftragte

Wilhelm-Seipp-Str. 7
64521 Groß-Gerau

E-Mail: datenschutz@jc-gg.de