Was wir bieten

Wir bieten als Arbeitgeber

Das Kommunale Jobcenter Kreis Groß-Gerau (AöR) ist ein dienstleistungsorientierter und moderner Arbeitgeber mit rund 350 Beschäftigten mitten im Rhein-Main-Gebiet.

Wir bieten für unterschiedliche Berufsbilder und Tätigkeitsbereiche attraktive Einstiegs- und Karrierechancen; ob frisch aus der Schule, nach dem Studium oder aus dem Beruf heraus. Bei uns arbeiten Sie in einem vertrauensvollen Umfeld mit gegenseitigem Respekt und Teamgeist. Das Kommunale Jobcenter Kreis Groß-Gerau hat viel zu bieten:

Wir bieten Ihnen ein sicheres Arbeitsverhältnis im öffentlichen Dienst!

  • Planungssicherheit durch Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst
  • Berücksichtigung von Berufserfahrung bei der Stufenzuordnung
  • Zusätzliche Jahressonderzahlung sowie leistungsorientierte Bezahlung
  • Zusatzrente (Betriebsrente) durch die Versorgungskasse Darmstadt

 

  • zentrale Lage mitten im Rhein-Main-Gebiet
  • sieben Standorte im Kreis Groß-Gerau (davon drei direkt in Groß-Gerau)
  • gute Anbindung an den ÖPNV
  • Jobticket-Premium: Sie erhalten bei uns die Möglichkeit der Nutzung einer vergünstigten Jahreskarte des öffentlichen Nahverkehrs des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (RMV) für das gesamte RMV-Gebiet und inkl. RMV-Mitnahmeregelung. Das Jobticket kann auch in der Freizeit genutzt werden.
  • Mitarbeiterparkplätze
  • Fahrradstellplätze (teilweise abschließbar)
  • Durch flexible Arbeitszeitmodelle können Sie Ihre Arbeitszeiten an Ihre persönliche "Lebensphase" anpassen
  • Die wöchentliche Arbeitszeit in Vollzeit beträgt 39 Stunden
  • Individuelle Lösungsmöglichkeiten zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • flexible Arbeitszeiten
  • keine jährliche Begrenzung der Gleittage
  • Möglichkeit der Teilzeitarbeit
  • Anpassung der Arbeitszeit bei Bedarf
  • Arbeiten im Homeoffice möglich
  • Möglichkeit der Nutzung eines Eltern-Kind-Büro
  • moderne Büro- und Technikausstattung
  • organisierter Einarbeitungsprozess
  • digitalisierte Arbeitsabläufe
  • Möglichkeit der Kantinennutzung (am Standort Groß-Gerau)
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • breit gefächertes Fortbildungsprogramm
    • persönliche Kompetenz
    • Work-Life-Balance und Gesundheit
    • Verwaltungskompetenz
    • digitale Kompetenz
    • Projektkompetenz
  • fachspezifische Fortbildungen
  • Führungskräfteentwicklung und -coaching
  • Angebote von Zertifikatslehrgängen    
  • Beratung zum Erhalt und Verbesserung der Gesundheit
  • jährliche Gesundheitstage und andere Gesundheitsangebote
  • „Mobile Massagen“ im Haus
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement
  • Betriebssportgruppen
  • ein kollegiales, vertrauensvolles Arbeitsklima
  • sinnvolles, soziales Tätigkeitsumfeld
  • vielfältige, spannende Tätigkeitsbereiche
  • Pflege-Guide